Hallo!

ich werde...

Das Vielleicht Längste Stick Stich Muster Band Der Welt....

Stiche sind das fröhliche Funkeln in der Suppe des Lebens, und Garne setzen den peppigen Pfeffer für eine wahre Feuerwerksstimmung! 🎉🧵🌶️

Was ist ein Stich?

Ein Stich? Das ist quasi der flotte Tango der Nadel – ein kurzes, tanzendes Hallo im Stoffuniversum! 🕺💃

Needle

Der erste Hingucker

Genau! Stiche sind die heimlichen Superstars im Stoffkosmos. Richtig gesetzt, sind sie die Meister des Blickfangs und bringen die Magie ins textile Spiel. Einfach unwiderstehlich! 🌟🪡

brush

Mal hierhin mal dorthin

In einem fröhlichen Tanz voller Farben und Formen ändern Stiche mühelos ihre Richtung, Winkel und Größe. Genau wie im lebendigen Rhythmus des Lebens selbst ist Veränderung der kreative Puls, der alles am Laufen hält und unseren Projekten einen dynamischen Glanz verleiht. 🌟

paint

Bestechende Farben

Farben sind die noch fehlende Würze, die kunstvolle Stiche, gewoben mit Nadel und Faden, zu einer Explosion der Sinne führen lassen. Jeder Farbton ist ein winziger Künstler, der auf dem Stoff der Zeit tanzt und das Bild unseres Daseins mit lebendigen Nuancen und schillernden Akzenten verziert. Also, schnapp dir die Nadel, tauche sie in den Farbtopf des Lebens und lass deine eigene Stickerei der Freude entstehen! 🧵🎨🌈

Das Vielleicht Längste Stick Stich Muster Band Der Welt

© Werner

Sticken

Sticken ist wie Zaubertricks für Stoffe – wir nehmen eine Nadel, fädeln sie mit einer Prise Geduld und einer Menge Kreativität und zaubern dann kunterbunte Geschichten auf unseren textilen Zauberstab. Es ist, als würde man mit Fäden Witze erzählen und dabei jedes Stichchen einen kleinen Lacher in den Stoff weben. Also, schnapp dir deine magische Nadel und lass uns gemeinsam ein am Band der Fröhlichkeit zaubern! 🪡✨

Was uns zu diesem Projekt inspiriert hat

Mustertuch Anna Luise

© Anna-Luise

Leidenschaft

Wir zählen, überfangen, sprengen, schneiden auf, nähen zu, legen, überkreuzen, wickeln, legen an, verschlingen, unterlegen, ziehen durch, türmen auf, verdrahten, spannen, umwickeln, possamentieren…
…mit Chenillenadeln, Rundnadeln, Sticknadeln, Tapisserienadeln, Couronne-Stäben, Pfrimen, Stilettos, Melloren, Zangen, Nägeln…
…prickeln, kaschieren, kompensieren, schattieren, montieren, spannen, dämpfen, verbrämen, ziehen auf…

Das klingt spannend?

– Das ist es! Es ist wie eine leidenschaftliche Choreografie, bei der jede Bewegung, jeder Handgriff und jedes Werkzeug eine eigene Geschichte erzählt. Hier entfaltet sich die Magie des Handwerks in einem bunten Wirbel von Kreativität und Leidenschaft!

🪡✨

Hingabe

Sticken ist mehr als nur Nadel rauf und runter – es ist unser leidenschaftliches Handwerk, eine Kunst, die zum Wohlfühlen einlädt und pure Faszination entfacht! Es ist wie Finger-Yoga, beruhigend und zugleich inspirierend, ein Entschleuniger, der dennoch vor Energie sprüht.

Die Nadel tanzt im Rhythmus des Fadens, entfacht Leidenschaft und Feuer. Eine regelrechte Explosion von Farben und Träumen, die in kräftigen und sanften Tönen erblühen.

Sticken ist wie Meditation für die Seele, ein ruhiger Fluss, der Glückshormone freisetzt und uns in eine Welt der eigenen Sinnesfreuden entführt. Eintauchen, erleben und die Freude an der Stickkunst spüren!🪡🌈✨

Mustertuch Heide

© Heide

Mustertuch Barbara

© Barbara

Mission

Bei uns ist Handstickerei nicht einfach nur ein altes Ding, das in der Ecke verstaubt. Nein, für uns ist es ein wahres Kulturgut, ein Schatz, den wir mit Herz und Nadel hüten wollen. Wir sind auf einer Mission: Die nächste Generation in ein Stickfieber zu versetzen! Denn Handstickerei ist wie ein Zauberspruch – so vielfältig und faszinierend, dass man gar nicht anders kann, als sich davon verzaubern zu lassen.

Wie machen wir das? Nun, wir treten auf Messen und Ausstellungen auf und präsentieren die Handstickerei in ihrer ganzen Pracht. Ab und zu machen wir uns auf Rreisen, um uns von anderen Kulturen inspirieren zu lassen – denn die Welt der Stickerei kennt keine Grenzen.

Aber das ist nicht alles. Wir leben und lieben unsere textile Kreativität, und wir wollen, dass auch andere sich anstecken lassen. Unser Ziel? Menschen zusammenbringen, fröhlich wurschteln und gemeinsam in den bunten Fäden des Glücks versinken! 🪡🌍✨

Das Band

Gemeinsam mit Euch wollen wir, das heisst die Deutsche Stickgilde e.V. und die International School for Textile Arts ein Band erschaffen, das nicht nur das längste Stickstichmusterband von Medebach, dem Hochsauerlandkreis, NRW, Deutschland und und und… wird, sondern definitiv das ungewöhnlichste!

Das Wie und Warum und Wieso

Was erwartet euch? Nun, wir werden ein Band aus den verschiedensten Stickstichen zaubern. Vielleicht werden wir sogar das längste Stickstichmuster-Band der Welt – auf jeden Fall das verrückteste!

Unser Stickboden kennt keine Grenzen: von dicht gewebten Stoffen über offene Gewebe bis hin zu Filz. Sogar verrückte Untergründe wie Rupfen, Papier und Seidenpapier sind dabei – alles ist erlaubt!

Die Stickgarne? Hier gibt es keine Einschränkungen! Baumwolle, Seide, Viskose, Wolle, Metallics, Leinen, Papier, Metall – dick, dünn, teilbar, gezwirnt, ungezwirnt. Alles geht! Wir möchten die Vielfalt des Handwerks Stickens zeigen, das aus einer Fülle grundverschiedener Techniken besteht.

Diese Techniken, zusammen mit den heutzutage verfügbaren Materialien, bringen Leben in jedes Projekt. Jeder Stich aus der Vergangenheit ist ein Weg in die Zukunft – ein Weg zur Entschleunigung, Ästhetik und künstlerischen Vielfalt. Dinge, die oft aus unserem Denken verschwunden sind.

Jeder einzelne Stich, den ihr setzt, wird Teil eines Bands, das Menschen verbindet und uns alle ein bisschen näher zusammenbringt. Egal, ob ihr Spaß daran habt, Altes neu zu gestalten, Neues zu lernen oder einfach neugierig seid – ihr seid herzlich willkommen mitzumachen!

0
bereits fertige Stiche
ca. 0
Stiche die noch folgen

Ein paar Beispiele

Dies ist natürlich nur der Anfang!

Wir arbeiten kontinuierlich weiter an dieser Seite und werden die Stiche später auch einzeln vorstellen und auch, wo bekannt, beschreiben, welches Material verwendet wurde.

Seid ihr bereit, ein Teil dieser zauberhaften Stick-Community zu werden? Wir öffnen unsere Arme weit für jeden, der ein oder mehrere Läppchen zu diesem kreativen Abenteuer beitragen möchte. Auf der Seite Vorgaben  erfahrt ihr, wie die Läppchen aussehen müssen, damit eure Ideen mit unserem bunten Fadenkosmos harmonieren.

Wenn ihr die Nadel mit uns gemeinsam schwingen wollt, habt ihr die perfekte Gelegenheit bei unseren Ausstellungen, den Textillaboren in Brilon, Medebach und Schmallenberg und den Stitch Ups! in Medebach. Stürzt euch mit uns in die Welt der Stickkunst! Schaut einfach unseren Kalender , um alle Termine im Blick zu behalten. Lasst uns gemeinsam die Nadeln schwingen und Farben zum Leben erwecken! 🪡🌈✨